Last Minute ökologische Weihnachtsgeschenke

Es gibt viele Gründe warum man jetzt am 22.12.17 noch kein Geschenk haben könnte. Man entzieht sich dem Kapitalismus, stellt aktiv die Konsum-Gesellschaft in Frage oder… hat es einfach verschwitzt. Bei dem Wetter gar nicht so leicht.
Falls ihr jetzt doch euren Liebsten eine Freude machen wollt oder müsst, haben wir hier ein paar kurzfristige und ökologische Geschenk-Ideen für euch gesammelt:
– Ein Abo eines nachhaltigen Magazins. Unser Favorit : Enorm.
  Toll sind z.B. aber auch das Greenpeace Magazin oder das Öko Magazin. Einige der Magazine gibt es digital inklusive Gutschein zum selber Ausdrucken und unter den Weihnachtsbaum Legen.
– Ein Zugangs- oder Geschenkcode für eine App. Wie wäre es mit drei Monaten Meditation mit Headspace oder einem Sportplan einer Fitness-App?
– Ein digitaler Gutschein für den Lieblingsladen – das könnte natürlich der Online Shop von OU sein #winkmitdemzaunpfahl
– Die Teilnahme an einem Online-Kurs – da wären die Female Future Force oder andere Online-Plattformen wie z.B. Udemy wo man von Adobe Illustrators bis Zebras Züchten legen alles lernen kann.
– Die Teilnahme an einem Offline-Kurs – soll es ja noch geben. Praktisch und zeitsparend dabei: Die Tickets für die Lesung des Lieblingsautoren eures Lieblings könnt ihr online bei Eventim kaufen und den Gutschein für den DIY-Kosmetik-Kurs bei Eventbrite.
– Und zu guter Letzt: es ist schließlich Weihnachten – das Fest der Nächstenliebe. Statt nur Geld für sich auszugeben, kann man es auch spenden. Da gibt es zB: Oxfam Unverpackt oder ihr verschenkt eine Patenschaft für ein Alpaka. Oder eine Eule. Je nachdem was ihr süßer findet.
Photo by Chris Child on Unsplash
3 I like it
2 I don't like it