Das OU Magazin: Green News statt Fake News

Was wir heute wissen: Fake News haben die Wahl in den USA nicht entschieden. Aber sie haben die Wählerinnen und Wähler in ihrer Meinung bestätigt und eine Akzeptanz geschaffen für alternative Fakten – einem anderen Wort für Lügen.

Fake News sind brisant. Das sind Green News aber auch. Wir müssen nichts hinzuerfinden um aufzuzeigen, was unsere Umwelt bedroht, und wie wir sie schützen können. Wir wollen uns nicht weiter aufregen, wie die Welt vor die Hunde geht. Wir wollen einen Raum schaffen für das was zählt. Für die guten Dinge, die Veränderungen mit sich bringen; den Themen, die Aufmerksamkeit verdienen. Statt auf Chemtrails und falsche Mythen über Geflüchtete reinzufallen, werden wir begreiflich machen, wie umweltschädlich Fliegen wirklich ist oder wie Start Ups von und für Geflüchtete unsere Wirtschaft nachhaltig verändern können. Wir sollten über das sprechen, was Wandel bringt und danach handeln. Das ist unsere Mission.

Begonnen hat unsere Mission mit Original Unverpackt – dem Supermarkt ohne Einwegverpackungen aus Berlin-Kreuzberg. Danach kam die Zero Waste Bewegung, die sich schneller ausbreitete als die Welle an Unverpackt Läden im In- und Ausland. In fast drei Jahren haben wir gemeinsam enorm etwas bewegt. Wir haben Plastik in Frage gestellt und damit den Einzelhandel animiert sein Konzept zu hinterfragen. Das alles mit euch – den über 70.000 Menschen, die uns auf Facebook folgen, den mehr als 3.000 Kundinnen und Kunden, die monatlich in unseren Laden kommen.

Unsere Mission hat gerade erst begonnen

Wir führen einen Diskurs und wollen ihn im Magazin mit euch fortsetzen. Plastik und Müll sind nicht unser einziges Problem. Der Verzicht darauf wird den Klimawandel nicht stoppen. Dafür müssen wir unsere tägliche Mobilität; unser Reise- und Konsumverhalten in Frage stellen. Wir wollen euch zeigen, wie und was die besseren Alternativen sind. Welche nachhaltigen Nachrichten aus der Welt für die Umwelt und uns interessant sind. Was uns bewegt.

Ihr könnt dabei sein. Nicht nur indem ihr die Artikel lest und teilt, sodass ihr andere informiert, sondern auch indem ihr mitschreibt und eure Nachrichten in die Welt hinaustragt. Wie genau, erfahrt ihr hier.

Fake News werden nie aussterben, aber wir können dagegen anschreiben. Mit mehr Real News, mehr Green News. Alle reden über Fake News. Wir tun was dagegen.

Eure OU Magazin Redaktion: Felix, Judith und Milena

 

OU Magazin Team

9 I like it
2 I don't like it